Mittwoch, 22. Februar 2012

WTW: Meine 5 liebsten Lacke in der kalten Jahreszeit


Guten Morgen ihr Lieben!

Heute wird es auf jedem der 5 WTW Blogs rund um das Thema Nägel gehen. Da ich selbst weder besonders talentiert bin was Nageldesigns angeht noch vorzeigbare Nägel habe derzeit, gibt es von mir heute meine 5 liebsten Lacke die sich in den letzten Wochen herauskristallisiert haben. :)


Fangen wir von oben an: Der essie "Merino Cool". Ein wunderschöner dezenter Farbton mit Cremefinish, welcher sich absolut tadellos und einfach auftragen lässt und noch dazu super schnell trocknet. Einer der Kandidaten zu denen ich morgens in der letzten Minute greife um meine Nägel noch schnell bürotauglich zu machen. :) Der nächste in der Reihe ist der ANNY "the show must go on". Ein tolles dunkles und sattes Violett, welches mit silbernen Partikeln versetzt ist. Beim Auftrag braucht er zwar eine zusätzliche Schicht, überzeugt anschließend aber von einer super Haltbarkeit auf meinen Nägeln. Nummer 3 ist das absolut wunderwunderwunderschönste Rot, das ist bisher als Lack in den Händen gehalten habe - "171" von Artdeco. Ein sattes, knalliges Rot welches mit einem schwarzen Effekt versehen ist. Ich weiß nicht ob er schwarze Partikel enthält oder ob es vielmehr rote Partikel in schwarzem Medium sind, aber der Effekt ist fantastisch! Ein weiterer Rotton unter meinen Favoriten ist "Decadent Dish" von essie. Hier geht der Farbton eher in Richtung Bordeauxrot. Weniger knallig, eher dezenter und ne Ecke dunkler als der Artdeco Lack, aber dennoch wunderhübsch. Leider ist der Lack nicht so deckend wie ich es mir wünschen würde, aber da auch hier die Trockenzeit hervorragend ist, ist das kein großes Problem. Der letzte Lack ist der "Drama Queen" von Catrice aus der Welcome To Las Vegas LE. Ein schwarzer Lack der mit vielen goldenen und winzigen bunten Glitzerpartikeln versetzt ist und einen wunderschönen Effekt auf den Nagel zaubert. Vorallem wenn die Sonne doch mal hervorgekrochen kommt und mit den Nägeln um die Wette funkelt. :)

Vergesst auch heute nicht einen Blick bei den anderen Schnuffis zu riskieren! ;D

Kommentare:

  1. Der Artdecolack sieht ein bisschen aus wie Bogota Blackberry von OPI. Den trage ich grade und hab den auch total gern im Winter :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Essielack sieht super aus. Ich muss den mal irgedwann mal genauer anschauen.

    AntwortenLöschen
  3. Wo hast du diese "stäbchen" her, auf denen du die lacke aufgetragen hast?

    LG Michèle ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hmm wollte mir gerade den Essie-Lack bei Douglas bestellen. Gibt es nicht mehr.... schade! Sieht super schön aus!

    AntwortenLöschen