Dienstag, 13. Juli 2010

Review: Catrice "Caramé" LE - Einkauf und Swatches

Nachdem ich bereits pünktlich am 1. Juli und den darauffolgenden Tagen die drei umliegenden Müller abgeklappert habe und meinen Freund so fast in den Wahnsinn getrieben habe, hatte ich die Hoffnung eigentlich aufgegeben, irgendetwas von der LE in den Händen zu halten. War für mich irgendwie klar, dass gerade die LE, die ich wirklich toll finde, hier wieder einmal vergriffen sein wird.

Nachdem gestern nun sowohl Sandy, als auch andere Blogger berichteten, dass sie die LE gesichtet hätten, schlug der Freund vor nochmal schnell beim Müller vorbeizufahren. Gesagt, getan und siehe da: Ein vollkommen unberührter Ständer wartete auf mich! Aaaaah! :D Ich glaube ich habe noch keiner LE so entgegengefiebert wie dieser, das sind einfach meine Farben! *glücklich grins*

Ich habe mich dieses Mal nur auf die Lidschatten und Lacke konzentriert, da ich zum Einen nicht so der Lipgloss Fan bin und ich zum Anderen ungern etwas kaufe, das ich nicht testen kann. Und einfach so die Produkte aufschrauben und ausprobieren, das ist nicht mein Ding. Nun aber zu meinem Einkauf und den dazugehörigen Swatches (Achtung, Bilderflut!).


C03 – Spiced Bronze - ein wunderschöner gold/bronze Ton. Braucht zwei Schichten um zu decken, lässt sich aber traumhaft verarbeiten und trocknet sehr fix. Das Pinselchen hat genau die richtige Größe für mich. Zieht bezüglich der Qualität mit den regulären Lacken von Catrice gleich.


C02 – Bronzed Brown - ein helleres Schokoladenbraun, welches mit feinen Glitzerpartikeln versetzt ist. Oben beschriebene Eigenschaften treffen auch hier zu 100% zu.

C02 – Peacock Blue - ein matter Lidschatten in dunklem Türkis. Ist etwas zickig beim Auftragen, da er schnell fleckig wird, ist aber dennoch sehr gut pigmentiert und krümelt nicht.


C04 – Spiced Bronze - ein toller gold/bronze Lidschatten, der sehr gut pigmentiert ist und schon beim ersten Auftragen komplett deckend ist. Er lässt sich gut verblenden, krümelt nicht und die Schimmerpartikel fliegen ebenfalls nicht im Gesicht rum. Absolut einfach zu handhaben.



C03 – Spiced Red - ein rötlicher Lidschatten, der mich schon auf den Promo Bildern stark an den "Cranberry" e/s von MAC erinnerte. Wie ähnlich sie sich sehen könnt ihr hier betrachten. Mich persönlich erinnert er nicht nur von der Farbe her an den Cranberry, sondern auch von der Qualität her. Er deckt besser als der MAC e/s und ist super verblendbar. Da krümelt nix und fliegenden Glitzer im Gesicht gibt es auch nicht.

Fazit:

Sollte man die Möglichkeit haben sich die LE vor Ort genauer anzuschauen, dann tut es! Bei einem Preis von 1,99€ pro Lidschatten und 2,49€ pro Nagellack bekommt man hier absolut tolle Produkte, die ich  in dieser Form bisher selten bis gar nicht in Drogerien gesehen habe.
   
Habt ihr euch was aus dieser LE gekauft, seid ihr noch auf der Suche danach oder lässt sie euch vollkommen kalt? Teilt mir eure Meinung mit! :)
   

Kommentare:

  1. Ich glaube die LE verpasse ich leider, mein IhrPlatz bekommt nur jede zweite Catrice LE :(

    AntwortenLöschen
  2. oooooh, ich bin so wahnsinnig neidisch auf dich! Ich möchte unbedingt den gold-bronzenen Nagellack haben, aber die LE ist bei uns entweder schon wieder weg, oder gar nicht erst reingekommen :(

    *seufz* die Farbe ist sooo schön!

    Liebste Grüße,
    Kapunkt

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir den hellsten und den roten Lidschatten aus der Caramé gekauft und find die gut :)
    Ich find es toll, dass Catrice nur alle 2 Monate LEs rausbringt(also nicht so viele auf einmal wie Essence), dafür gefallen mir die Sachen auch recht gut :)

    AntwortenLöschen
  4. In meinem Müller gibts die immer noch nicht *grrr* war jetzt fast jeden Tag da und der Oceana Aufsteller ist zwar weg, aber kein neuer drinnen -.-

    AntwortenLöschen
  5. Ich komme an Catrice bei mir vor Ort leider gar nicht ran. Sehr schade bei dieser schönen LE. Vor allem der Nagellack und der Lidschatten in "spiced bronze" wären total mein Ding. Danke für die schönen Bilder. :)

    AntwortenLöschen
  6. spiced bronze braucht bei dir 2 schichten um zu decken?
    meiner hat direkt bei der ersten gedeckt; aber schön, dass so viele so begeistert von dem sind! der ist wirklich zu einem meiner absoluten favoriten mutiert! <3 :D
    gab's bei dir dieses smokey-eyes kit noch? ich glaub bei uns war der aufsteller max. 2 tage da und -> fast alles weg.
    toller blog übrigens! :)
    LG Ina

    AntwortenLöschen